Preisvergabe an den Gewinner der Verlosung aus der EURO-NEISSE-Ticket-Umfrage

Im Rahmen der Untersuchung zur Nutzung des internationalen ENT-Angebotes fand unter der Bevölkerung der Euroregion Neisse eine Umfrage statt, bei der man wertvolle Preise in einem der Länder, in denen das ENT gilt, gewinnen konnte. Am 7. Februar erfolgte im Sitz des Koordinators des ÖPNV der Region Liberec, der Gesellschaft KORID LK, die Überreichung des Gutscheins für zwei Personen und zwei Nächte im Wellnesshotel in Bad Muskau.
Jiří Hruboň, der Direktor der KORID LK, überreichte dem Gewinner Herrn Petr B. den Gutschein. Dieser freut sich mit seiner Ehefrau auf die Einlösung des Gewinns in den Sommermonaten. Von dem Ticket erfuhr er 2018 im Rahmen der Tourismus-Messe in Jablonec nad Nisou. Das Ticket ist für ihn vor allem wegen des günstigen Preises und wegen der Möglichkeit interessant, nicht nur in der Region Liberec, sondern auch in den grenznahen Gebieten Deutschlands und Polens zu reisen. In seinen Urlaub nach Bad Muskau fährt er deshalb auch mit dem Euro-Neisse-Ticket.

ˆ Back To Top