Beratung mit dem UMWD

Die Abstimmung mit den polnischen Partnern ist im Euro-Neiße-Ticket aufgrund der Anerkennung der Tickets in Tschechien, im ZVON und in Polen zwingend erforderlich. Am 12.12.2019 haben sich daher die Vertreter der Projektpartner zu einer Diskussion der im Projekt entwickelten Maßnahmen bzgl. Preisbildung und Tarifbestimmungen mit dem Marschallamt der Woiwodschaft Niederschlesien zusammengefunden.

ˆ Back To Top